DLRG Bersenbrück e. V. - Jahreshauptversammlung 2006   29.05.2024, 02:50 Uhr


      
Dringend Ausbilder/innen und Kursleiter/innen gesucht
Nachfrage an Schwimmangeboten "boomt" weiter

Bersenbrück(rr) Dringend benötigt die DLRG Ortsgruppe Bersenbrück Ausbilder/innen sowie Kursleiter/innen wegen der starken Nachfrage ihrer Schwimmangebote für jung und alt. Händeringend sucht die Ortsgruppe für alle Bereiche Kräfte, sei es für die Anfänger-schwimmausbildung, für die Fortgeschrittenenkurse, die Wassergymnastik oder für die Rettungsschwimmausbildung.Dies ging aus den Berichten anlässlich der Jahreshaupt-versammlung hervor. Sowohl der 1. Vorsitzende Dr. Wilfried Markus als auch Schatz-meister Johannes Hellwig betonten, dass im vergangenen Jahr aufgrund des fehlenden Personals erhebliche Einnahmeverluste deswegen zu verzeichnen gewesen waren. Die Mitgliederentwicklung von 556 Mitgliedern sei noch immer stark geprägt durch die Aktivitäten in den Hallenbädern von Alfhausen und Ankum. Der Anteil der Jugendlichen bis 26 Jahre liegt mit 71 % unverändert hoch wie im Vorjahr.

Im Rahmen der Jahreshauptversamm- lung erfolgte auch die Ehrung von langjährigen Mitgliedern. Dr. Wilfried Markus(rechts) und sein Stellvertreter Willi Nieporte (links) ehrten für 10 Jahre Mitgliedschaft Henning Gärke (2.von links) und David Exler (2. von rechts). Sie erhielten eine Ehrenurkunde und eine Ehrennadel.

 

Weiter wies Vorsitzender Markus darauf hin, dass die Korsika Freizeiten im vergangenen Jahr sich eines regen Zulaufes erfreuten. Die umfangreichen Vorbereitungen seien auch für dieses Jahr bereits wieder angelaufen.

So habe sich eine zeitgleiche Familienfreizeit mit der ersten Kinder- und Jugendfreizeit bewährt, die in diesem Jahr vom 19.Juli bis 05. August angeboten wird. Eine weitere Kinder – und Jugendfreizeit vom 01.bis 18. August ab 14 Jahre sowie eine Jugendfreizeit ab 16 Jahre vom 14.. bis 30. August finden ebenfalls in den Sommerferien statt. Über das Ferienende hinaus gibt es schließlich noch eine Sportfreizeit für Teilnehmer ab 16 Jahren vom 27. August bis 13. September. Anmeldungen können schon jetzt unter www.korsika-bersenbrueck.de erfolgen.

Als nächste Veranstaltung steht jedoch der traditionelle Kohlgang mit anschließendem Grünkohlessen am Freitag, dem 3. März, an. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr das Freibad. Wer den Gang nicht mitmachen kann und nur am Essen teilnehmen möchte, sollte sich gegen 20.30 Uhr in der Gaststätte Wissmann in Bokel einfinden. Anmeldungen nimmt noch Wilfried Markus, Telefon 05439/2175, entgegen.

Und hier noch einige Impressionen von der diesjährigen Jahreshauptversammlung, bei der es auch wieder einen kleinen Imbiss nebst Freigetränken von einem Sponsor gab:

  

 

 

 

 


 

Ausdruck der Internetseite http://www.dlrg-bersenbrueck.de/content/195/